Heraldry Society of New Zealand

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Heraldry Society of New Zealand
(HSNZ)
Heraldry Society of New Zealand Arms.svg
Zweck/Fokus: Förderung der Ausübung der Heraldik in Neuseeland
Vorsitz/Gründer: Colin Davis (Präsident)
Gegründet: 1962
Schirmherr: Jerry MateparaeW-Logo.png
Sitz: AucklandW-Logo.png
NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Webseite: nzheraldry.wordpress.com

Die Heraldry Society of New Zealand (HSNZ; dt.: Heraldik-Gesellschaft von Neuseeland; bis November 2007 The Heraldry Society [New Zealand Branch]) ist eine neuseeländische nichtstaatliche GelehrtengesellschaftW-Logo.png, die sich der Heraldik im Zusammenhang mit NeuseelandW-Logo.png widmet.

Darstellung

Die Heraldry Society of New Zealand wurde 1962 ursprünglich als Zweigniederlassung der Heraldry Society des Vereinigten Königreichs gegründet. Heute ist die neuseeländische Gelehrtengesellschaft operativ und konstitutionell unabhängig von der Heraldry Society. Der derzeitige Präsident der Gesellschaft ist Colin Davis; ihr Schirmherr ist der 20. Generalgouverneur von Neuseeland, Sir Jerry MateparaeW-Logo.png.

Ziel

Das Hauptziel der Heraldry Society of New Zealand besteht darin, das Studium und das Wissen der Heraldik in allen ihren Formen zu fördern sowie Kenntnisse über das mittelalterliche und frühneuzeitliche Heereswesen, das Rittertum und zeremonielle und verwandte Themen zu vermitteln. Mitglieder der Gesellschaft (aber auch Nichtmitglieder) will man über die neuesten Nachrichten, Ansichten und Ereignisse mit besonderem Schwerpunkt auf der Heraldik in Neuseeland auf dem Laufenden halten.

Publikation

Die heraldische Gelehrtengesellschaft veröffentlicht vierteljährlich die Zeitschrift The New Zealand Armorist.