Kurvenförmig (Hauptgruppe)

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurven-, ring-, spiral-, kugelförmig oder Kugeln, Ringe, Kurvenschnitte oder ähnlich sind in der Heraldik gebräuchliche Ordnungsausdrücke, die bestimmte Wappenfiguren in einer Hauptgruppe begrifflich zusammenfassen. Die Gruppe umfaßt in vielen Wappenbilderordnungen jene Figuren, die die Schildfläche eines Wappenschildes oder Feldes in irgendeiner Art kurven-, ring- oder kreisförmig in eine oder mehrere Farbflächen bzw. Plätze teilen.

Heraldische Gliederung

Die kurven-, ring- oder kreisförmigen Teilungen werden in der WBO des Herold e. V. in unterschiedlichen Gruppen im Bereich 0900 bis 0999 zusammengefaßt:

Name WBO Synonym Bemerkung Bsp.-Wappen
0901 Allgemein (frz.): bezant, plate, torteau, hurt, pellet, pomme, golpe, fountain;
dt.: Goldmünze, Besant, Bille, Pfennig, Wappenpfennig, Byzantiner, Ball, Pille, Kuchen;
engl.: coin, silver, cake, berry, gunshot, ogress, apple, wound, fountain, sykes
Roundel demo.svg
0912 frz. anneau, bague;
engl. finger-ring, gem-ring
Wappen Gissigheim.png
0913 frz.: deux anneaux concentriques oder deux vires concentriques;
engl.: two concentric annulets
Albizzi.svg
0914 frz.: trois anneaux concentriques oder trois vires concentriques;
engl.: three concentric annulets
Coa fam ITA albizzi2.jpg
0921 frz.: miroir;
engl.: mirror
WBO-Spiegel.pngSiebmacher Spiegel 02.jpg
0931 Ei
frz.: oval;
engl.: oval, egg
WBO-Oval.png
0941 frz.: gironné-gironnant à dextre;
engl.: gyronny curved dexter of [..] pieces
WBO-Rechte-Schnecke.png
Siebmacher Rechte halbe Unterschnecke.jpg
0942 frz.: gironné-gironnant à sennestre;
engl.: gyronny curved sinister of [..] pieces
WBO-Linke-Schnecke.png
0943 frz.: tierce en giron gironnant;
engl.: gyronny of three curved
0944 frz.: tierce en giron gironnant senestre;
engl.: gyronny of three curved sinister
0945 Dreiteilung im Strudelschnitt
frz.: tierce en pairle gironnant;
engl.: tierced gyronny whirlpoolwise
WBO-Schneckendeichsel.png
0946 4fach im Bogen geständert
frz.: gironné-gironnant à quatre pièces;
engl.: gyronny curved of four
Muster-Schneckenstaenderung-4fach.png
0947 frz.: écartelé en girons arrondies;
engl.: quarterly per gyrons curved
WBO-Schneckenvierung.png
0948 6fach im Bogen geständert
frz.: gironné-gironannt à six pièces;
engl.: gyronny curved of six
Siebmacher 6fach mit Bogen geständert.png
8fach im Bogen geständert
engl.: gyronny curved of eight
Siebmacher 8fach mit Bogen geständert.png
0949 Wendeltreppenschnitt
frz.: en colimaçon;
engl.: gyronny of four arondis
WBO-Schneckenschnitt.png
0950 Schnörkel, Schnirkel oder Wirbel;
frz.: spirale, gouffre;
engl.: whirlpool, spiral, spiral-line, gurges
WBO-Spirale.png
0951 Gegenspirale, Doppel-/Gegenschnörkel oder Doppel-/Gegenwirbel;
frz.: tranché en spirale et contre-spirale;
engl.: gurges and countergurges
WBO-Doppelspirale.png
0952 Spaltung im (rechten) Schlangenschnitt, Schlangenspaltung;
frz.: parti en forme du lettre „s“;
engl.: per pale in form of the letter „s“
Muster-S-foermige-Spaltung.png
0953 Spaltung im linken Schlangenschnitt, Linke Schlangenspaltung, Spaltung in Form eines abgerundeten Z;
frz.: parti en forme du lettre „z“ arrondie;
engl.: per pale in form of the letter „z“ curved
Spaltung-abgerundetes-Z.png
0961 frz.: flamme;
engl.: flame
Muster-Flamme.png
0962 frz.: émanché en dents courbées, en forme de dents de loup;
engl.: [parted] in form of wolf-teeth - per pile throughout embowed
Muster-Wolfszahn.pngKynsikoro.svg
0963 Dreieinigkeitssymbol, Dreischenkel, Triquetta oder Triquetra;
lat. tri- „drei“ und quetrus „Ecken“, „Dreieck“;
frz.: triquetra oder symbole de trinité;
engl.: triquetra oder symbol of trinity)
WBO-Dreieinigkeitssymbol.png