Insekten (Heraldik)

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Insekten sind nur in wenigen Arten in der Heraldik als gemeine Figuren vertreten. Von Bienen abgesehen, werden andere Insekten nur selten in Wappen geführt.

Biene

Bienen

Bienen haben besonders in der französischen Heraldik eine große Verbreitung erfahren. Geschuldet war es der napoleonischen Heraldik, die versuchte, die Lilie in den Wappen durch Bienen zu ersetzen. Auch waren sie ein Unterscheidungsmerkmal für die „guten Städte“ der Zeit.

HW Gtk-go-forward-ltr.png Hauptartikel: Biene (Wappentier)


Ameise

Ameise

HW Gtk-go-forward-ltr.png Hauptartikel: Ameise (Wappentier)


Fliegen

Fliege


Schmetterling

Schmetterlinge


Spinne

Spinne

Spinnen und ihr Netz sind sehr wenig beliebt und das äußert sich auch in dem sehr sparsamen Vorkommen.


Hirschkäfer

Hirschkäfer



Galerie

Webseiten

 Commons: Insekten in der Heraldik – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien