Rinken

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
etwa 1425: Schnallenmacher, Rinkenschmied, Rinckensmid
(Hausbuch der Mendelschen Zwölfbrüderstiftung, Andres N. N.)

Rinken (auch Rincken, Rink, Rinck) ist eine Oberbegriff und bezeichnet in der Heraldik vor allem folgende gemeine Figuren

In der Wikipedia werden weitere Bedeutungen angeführt, siehe:

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.