Kategorie:Wappen von Jochen Wilke

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Familienwappen Wilke (Handzeichnung von Gerd Hruška)

Diese Kategorie enthält Wappenaufrisse und Wappenabbildungen aus der Hand von Jochen Wilke (Dr. Clemens Jochen Wilke).

Familienwappen Wilke (Wermelskirchen, Rheinisch-Bergischer Kreis)

  • Blason (nach Greve-Index, Internet, heute nicht mehr verfügbar): „Gespalten von Blau und Silber, auf einer Wolkenscheibe aus 10 Wolken in gewechselten Tinkturen, eine Nelkenblüte, gespalten von Rot und Silber, Gold besamt. Decken, Vorn Silber gefüttert, Rot und Blau gespalten, Hinten Rot und Blau gespalten, gefüttert Silber. Wulst Blau-Silber-Rot ein sitzender, blauer Wolf, rotbewehrt und bezungt, rechts einen auffliegenden Falken tragend, rot und goldbewehrt, die Linke auf einen Schild mit dem Schildbild gestützt. Motto: "Wulfila, Wulfila!" in Buchstaben aus Wulfilas gotischem Alphabet.“
  • Blason (nach DWR): „Im blau-silbern gespaltenen Schild eine Kreisscheibe mit wolkenförmigen Rand in verwechselten Farben, belegt mit einer golden-besamten rot-silbernen gespaltenen Nelkenblüte. Auf dem rot-silbern-blau-silbern bewulsteten Helm mit rechts rot-silbernen, links blau-silbernen Decken ein sitzender rot-bewehrter und -gezungter blauer Wolf, mit der rechten Pranke einen golden-bewehrten roten Falken tragend, die linke Pranke auf einen schräggestellten Schild mit der Schildfigur stützend.“

Führungsberechtigung (nach DWR)
„Neu angenommmen am 10. Februar 2003 vom Antragsteller Dr. Clemens Jochen Wilke (..) für sich und die übrigen Nachkommen seines Stammvaters Johann Gottlieb Wilke (1797-1866), soweit und solange sie noch den Familiennamen des Wappenstifters führen.“

Eintragung:

Siehe auch

Medien in der Kategorie „Wappen von Jochen Wilke“

Es werden 18 von insgesamt 18 Dateien in dieser Kategorie angezeigt: