Datei:Zusatzzeichen 1024-12 - Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t, einschließlich ihrer Anhänger und Zugmaschinen, ausgenommen Personenkraftwagen und Kraftomnibusse frei, StVO 1992.svg

Aus Heraldik-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Originaldatei(SVG-Datei, Basisgröße: 600 × 450 Pixel, Dateigröße: 5 KB)
HW-Commons.png Diese Datei stammt aus einem gemeinsam genutzten Medienarchiv. Gewöhnlich kann sie von anderen Projekten verwendet werden. Die Beschreibung von deren Dateibeschreibungsseite (inkl. möglicher Einschränkungen) wird unten angezeigt (mehr zu Wikimedia Commons siehe Hilfeseite auf Wikimedia Commons). Zur Beschreibungsseite Zur Beschreibungsseite
Zur Beschreibungsseite auf Commons

Beschreibung

Beschreibung
Deutsch: Zusatzzeichen 1024-12: Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 2,8 t (später 3,5 t), einschließlich ihrer Anhänger und Zugmaschinen, ausgenommen Personenkraftwagen und Kraftomnibusse frei. In dieser Ausführung wurde das Zeichen mit der Novelle der Straßenverkehrs-Ordnung von 1992 (Gestaltungsnovelle) eingeführt. Das Zusatzschild wurde in folgenden Bemaßungen angeboten: 420 x 315 mm, 600 x 450 mm sowie 750 x 562 mm.
Datum (Herstellungsdatum)
Quelle Verkehrsblatt, siehe oben!
Urheber erstes Hochladen einer Datei durch: Andreas 06; eine nach dem Verkehrsblatt interpretierte und digital umgesetzte neue Datei entstand durch Mediatus
SVG‑Erstellung
Inkscape-yes.svg
Diese Vektorgrafik wurde mit Inkscape erstellt.

Lizenz

Public domain Dieses Werk gilt gemäß dem deutschen Urheberrecht als gemeinfrei, weil es Teil der Statute, Verordnung oder ein gesetzlicher Erlass (Amtliches Werk) ist, das durch eine deutsche Behörde bzw. durch ein deutsches Gericht veröffentlicht wurde (§ 5 Abs.1 UrhG).

বাংলা | dansk | Deutsch | English | Esperanto | español | suomi | français | italiano | 日本語 | македонски | Malti | Nederlands | polski | русский | sicilianu | svenska | українська | 中文(简体)‎ | 中文(繁體)‎ | +/−

Coat of arms of Germany.svg
Public domain Diese Abbildung eines historischen Verkehrszeichens ist gemeinfrei. Sie war Teil der deutschen Straßenverkehrs-Ordnung (StVO) seit 1934 oder einer älteren staatlichen Regulierung. Quellen für die historischen Verkehrszeichen sind alte Verkehrszeichenkataloge (VzKat) oder andere offizielle Verlautbarungen wie das Reichsgesetzblatt, das Bundesgesetzblatt, das Verkehrsblatt, das Gesetzblatt der Deutschen Demokratischen Republik oder ein für die Abbildungen wichtiges Normblatt nach DIN oder TGL. (§ 5 Abs. 1 UrhG).

Deutsch | English | +/−

Collage historischer und aktueller Verkehrszeichen.svg

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell22:12, 9. Jul. 2017Vorschaubild der Version vom 9. Juli 2017, 22:12 Uhr600 × 450 (5 KB)Mediatuskorrekt laut Verkehrsblatt

Die folgende Seite verwendet diese Datei:

Metadaten